Regionale News 07.12.2018

BLS verbessert den ÖV im Industriequartier Neuhof in Kirchberg

Ab dem Fahrplanwechsel vom 9. Dezember verlängert die BLS ihre Buslinie 467 zwischen Burgdorf und Kirchberg bis zum Bahnhof Aefligen. Die Linie endet heute im südlichen Teil des Kirchberger Industriequartiers Neuhof. Durch die Verlängerung schliesst die BLS den nördlichen Teil des Industriequartiers, der sich in den letzten Jahren stark entwickelt hat, an den öffentlichen Verkehr an.

 

Die Gemeinde Kirchberg, die Regionalkonferenz Emmental und die BLS haben gemeinsam die Verlängerung der Linie 467 vorgeschlagen, worauf der Kanton Bern einen Versuchsbetrieb für drei Jahre beschlossen hat. Anschliessend wird der Kanton über die definitive Einführung entscheiden. Der Versuchsbetrieb wird massgeblich durch die Gemeinde Kirchberg finanziert. Die Gemeinde Aefligen, der Kanton Bern und verschiedene Unternehmen im Industriequartier Neuhof beteiligen sich ebenfalls an der Finanzierung.

Information
Kontakt für Medienschaffende

BLS AG, Medienstelle
Telefon +41 58 327 29 55
Fax +41 58 327 29 10
media@bls.ch…

Unternehmen
Jetlüfter Lötschberg-Basistunnel
Projekte

Hintergrundinformationen zu aktuellen Themen

Mehr
Newsletter