Sport

Audi FIS Ski Weltcup Adelboden

Am Wochenende vom 10. bis 12. Januar 2020 ist es wieder soweit: Adelboden verwandelt sich in einen Hexenkessel, wenn sich die weltbesten Skirennfahrer am Chuenisbärgli messen.

Hautnah miterleben, wenn die Elite des Skirennsports ihr Können zeigt. Das Chuenisbärgli gehört im Ski-Weltcup zu den Klassikern. Ein Ort, an welchem Dramen geschrieben und Legenden gekürt wurden. Es ist die Heimat der schwierigsten Riesenslalompiste. So sagt man. Der Auftakt zum Rennwochenende am «Chuenis» macht am Freitag die beliebte «Boxenstrasse», wo Skistars Autogramme verteilen. Anschliessend beginnt das grosse Skifest mit der Startnummernauslosung im Weltcup-Dorf. Am Samstag, 11. Januar 2020, garantiert der Riesenslalom-Klassiker grosses Sport-Spektakel, wenn die Skiprofis den schwierigsten Zielhang der Tour bezwingen. Auch der Sonntag, 12. Januar 2020, verspricht Hochspannung beim Kampf um Hundertstelsekunden der Slalomfahrer. Die einzigartige Atmosphäre im Hexenkessel von Adelboden vor Ort spüren und jetzt Tickets sichern!

Datum

Freitag, 10. Januar 2020

Ab 14.00 Uhr Familiy-Day und Startnummernauslosung im Weltcup-Dorf

Samstag, 11. Januar 2020

Riesenslalom Herren
Startzeiten um 10.30 und 13.30 Uhr 

Sonntag, 12. Januar 2020

Slalom Herren
Startzeiten um 10.30 und 13.30 Uhr

Änderungen vorbehalten

Preise Ermässigung auf ÖV und Eintrittsticket 

Hinweise

An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Die BLS erhöht die Sitzplatzkapazitäten und führt zusätzliche Extrazüge nach/ab Frutigen. Ab Frutigen verkehren Extrabusse direkt ins Zielgelände. (Fahrzeit ca. 40 Min.)

Extrabusse (ohne Halte)

Anreise

Samstag/Sonntag Ab Frutigen Bahnhof nach Adelboden von 07.00 bis 13.00 Uhr.

Rückreise

Samstag/Sonntag nach Frutigen Bahnhof ab Adelboden Weltcup-Dorf von 14.30 bis 23.00 Uhr. (sonntags nur bis 20.00 Uhr)
Samstags zusätzliche Busse ab Parkplatz Sillerenbahn von 20.00 bis 22.00 Uhr. (Letzter Zug Richtung Spiez ab Frutigen um 23.00 Uhr, letzter Zug Richtung Brig ab Frutigen um 00.25 Uhr)

Die Linienbusse Frutigen-Adelboden fahren gemäss Fahrplan und sind nicht im Eintrittsticket inbegriffen.Wer noch etwas länger an der Weltcup-Party bleiben möchte, kann mit dem MOONLINER M45 nach Hause fahren. Die Nachtbusse starten ab «Adelboden, Post» um 01.00 und 03.30 Uhr. Für Fahrten mit den MOONLINER-Bussen muss ein spezielles Ticket gelöst werden (Bahnbillette sind nicht gültig).

Wetter & Webcam Heute: Schneeregen 2/0°

Tag Wetter Temperatur
Heute Schneeregen 2/0°
Morgen immer wieder Schnee -3/-2°
Donnerstag starker Schneeregen -3/3°
Freitag wolkig, aber kaum Regen 2/6°
0 aus 0 Mediendateien

    Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

    Bewerten
    Weitere Bewertungen

    Standort

    Anreise planen
    Ähnliche Angebote
    Sport
    Bumbach Schangnau - das familiäre Skigebiet im Emmental
    Erlebnismacher – Bumbach Schangnau – das Familiäre Skigebiet im Emmental
    Erleben
    Sport
    457645
    Skisafari Rinderberg Ronda in Zweisimmen
    erleben
    Sparangebote
    Skiparadies Lauchernalp
    Skiparadies Lauchernalp
    Kaufen
    Sport
    Langlaufen im Diemtigtal
    Langlauf-Loipe Naturpark Diemtigtal
    Erleben
    Angebote in der Nähe
    Sparangebote
    Skigebiet Adelboden-Lenk
    Skigebiet Adelboden-Lenk
    Profitieren
    Wandern & Natur
    Schneeschuhwandern Adelboden top
    Schneeschuhwandern Adelboden
    Erleben
    Plausch
    SB_Schlitteln_Tschenten_DSC_6332
    Schlittelpark Adelboden
    Erleben
    Familie
    Globi auf der Engstlinenalp: am Skilift
    Globi auf der Engstligenalp
    Erleben
    Newsletter