Bühne & Sounds

Freilichtspiele Zermatt – «Matterhorn: No Ladies Please!»

11. Juli bis 1. September 2019

Im Sommer 2019 finden auf Riffelberg zum dritten Mal die höchsten Freilichtspiele Europas statt. Geniessen Sie auf 2600 Meter über Meer die grandiose Aussicht aufs Matterhorn und lassen Sie sich von der emotionalen Geschichte «Matterhorn: No Ladies Please!» packen.

Das Stück handelt von Lucy Walker, einer bergerfahrener britischen Adligen, die 1871 als erste Frau das Matterhorn erklimmen will. Dabei stösst sie auf allerlei Widerstände: Sie muss sich gegen den Willen ihrer Eltern, gegen die Gesetze ihres Standes und nicht zuletzt gegen die geschlechterspezifischen Vorurteile ihrer Zeit durchsetzen. Doch da ist noch mehr: Die Begegnung mit der jungen Zermatterin Lina bewegt Lucy dazu, nicht nur das Matterhorn zu erklimmen, sondern Berge zu versetzen...

Sichern Sie sich schon jetzt Ihr Ticket – der Vorverkauf startet am 15. November 2018.

Datum

Die Freilichtspiele Zermatt finden vom 11. Juli bis 1. September 2019 statt.

Vorstellungen

Donnerstag bis Samstag   19.30 Uhr 
Sonntag und am 1. August   15.00 Uhr

Änderungen vorbehalten

Preise

Normalpreis:
Classic CHF 94.00
Premium CHF 124.00 inkl. Programmheft

Kinder:
Classic CHF 51.00
Premium CHF 64.00 inkl. Programmheft

Preise inklusive Bahnfahrt am Vorstellungstag Zermatt–Riffelberg retour.


Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preis- und Produktänderungen bleiben vorbehalten

Fahrplan

Fahrplan folgt

Hinweise

Die Vorstellung wird bei jeder Witterung durchgeführt, sofern die Sicherheit der Gäste gewährleistet ist. Warme und wetterfeste Kleidung sowie Sonnenbrille empfohlen.

Über die Durchführung wird am Vorstellungstag auf freilichtspiele-zermatt.ch informiert.

Wetter Heute: freundlich -4/4°

Tag Wetter Temperatur
Heute freundlich -4/4°
Morgen Schneeregenschauer -4/3°
Sonntag wechselnd bewölkt -1/3°
Montag freundlich -1/5°
0 aus 0 Mediendateien

    Keine Kommentare 0 von 5 Sternen

    Bewerten
    Weitere Bewertungen

    Standort

    Kontakt

    Ticket kaufen
    Ähnliche Angebote
    Bühne & Sounds
    Museum Franz Gertsch aussen
    Classix - Konzertreihe im Vier Jahreszeiten-Raum 23. Februar 2020
    Besuchen
    Wissen & Kultur
    UNESCO Stadtplanung La Chaux de Fonds und Le Locle 1
    Stadtplanung im Zeichen der Uhrenindustrie
    Entdecken
    Wissen & Kultur
    Solothurn-Luftansicht-1
    Solothurn – Stadtbummel durch die Barockstadt
    Entdecken
    Wissen & Kultur
    Val-de-Travers, Mines d'Asphaltes 5
    Vom Haus des Absinths in die Asphaltmine
    entdecken
    Angebote in der Nähe
    Plausch
    Iglu Dorf Zermatt - Fondue im Iglu
    Iglu-Dorf Zermatt
    besuchen
    Wissen & Kultur
    Simplon Dorf im Winter
    Simpilär Dorfgschichte in Simplon Dorf
    erleben
    Plausch
    Der Detektiv-Dachs unterwegs auf dem Detektiv-Trail in Raron.
    Detektiv-Trail in Raron-Niedergesteln
    Entdecken
    Wissen & Kultur
    Die Gestelnbur war während 200 Jahren Wohnort der Freiherren von Turn, einem Walliser Feudalgeschlecht.
    Hörspiel-Rundgang: «Der Tuff von Gestelnburg»
    Erleben
    Newsletter