Ausflüge Frühling / Sommer / Herbst

Lötschberger-Südrampe.

Der Wanderklassiker.

Erleben Sie Natur, Kultur und allerlei bahntechnische Sehenswürdigkeiten auf der Lötschberger Südrampe.

Der insgesamt 26 Kilometer lange Wanderweg «Lötschberger- Südrampe» führt auf der Sonnenseite des Rhonetals von Hohtenn über Ausserberg nach Brig.

Der Wanderklassiker entlang der über 100-jährigen Bahnstrecke fasziniert Wanderer jeden Alters mit dem lebhaften Wechselspiel zwischen alpiner und mediterraner Vegetation, wasserführenden Suonen, der atemberaubenden Aussicht auf das Rhonetal und spektakulären Bauten, wie dem bekannten Luogelkin-Viadukt.

Tipp: Verbinden Sie die Wanderung mit einem Besuch des Simplonfestungs- oder Schweizergardemuseums in Naters.

 

 

Ihr Fahrplan

Mit der Bahn nach Hohtenn, Rückreise ab Brig.

 

 

Empfohlen:

April bis November.

Öffnungszeiten Simplonfestungs- und Schweizergardemuseum

Juni bis Oktober: jeden Samstag 14.00–18.00 Uhr (normalerweise ohne Führungen)
Buchungen für Gruppen ab 10 Personen auch ausserhalb der Öffnungszeiten inkl. Führung möglich.

 

 

Preisbeispiele

Bahnfahrt retour
2. Klasse
1. Klasse
 
1/2
1/1
1/2
1/1

ab Bern

44.00

88.00

77.00

154.00

ab Biel/Bienne

55.00

110.00

97.00

194.00

ab Burgdorf via Bern

50.00

100.00

88.00

176.00

Mit Junior-/Enkel-Karte/GA: gratis

Tageseintritt Schweizergardemuseum

 

Erwachsene

10.00

Kinder bis 15.99 J.

gratis

Gruppen pro Person (unter 10 Personen 100.00 pauschal)

10.00

Tageseintritt Simplonfestungsmuseum

 

Erwachsene

10.00

Kinder 6–15.99 J.:

5.00

Kinder bis 5.99 Jahre

gratis

Gruppen pro Person (unter 10 Personen 100.00 pauschal)

10.00

 

Preise in CHF, inkl. MwSt. / Preisänderungen bleiben vorbehalten.

 

 

Gut zu wissen

-

Wanderzeit: ca. 8 Std. 20 Min. Dank mehreren Bahnhöfen entlang der Strecke können aber problemlos auch einzelne Etappen absolviert werden

-

Höhendifferenz: 400 m 
Streckenlänge: 26 km
Anforderungen: mittel

-

Verbinden Sie die Wanderung mit einem Besuch des Simplonfestungsoder
Schweizergardemuseums in Naters: Juni–Oktober jeden Sa 14–18 Uhr,
für Gruppen ab 10 Personen auf Voranmeldung täglich inkl. Führung (1.5 Std.).

-

Aufgrund der grossen Trockenheit müssen Schutzwälder und Wiesen von April bis Oktober an einzelnen Tagen künstlich bewässert werden Auf dem Abschnitt Lalden – Naters sind Teile des Wanderweges von dieser Bewässerung betroffen.

-

Wanderkarte mit Höhenprofil  » download

 

 

Videoproduktion Lötschberger-Südrampe

 

 

 

Wetterprognose

Im Lauf des heutigen Montags leicht bewölkt, aber kurze Regengüsse möglich. Maximale Temperatur um 24 Grad. Nullgradgrenze auf 4000 Meter.

Montag

Wolkenfelder, kaum Regen

  14 / 24

Dienstag

freundlich

  14 / 23

Mittwoch

freundlich

  13 / 25

Donnerstag

freundlich

  13 / 26
 

powered by meteonews.ch

 

Weitere Informationen

BLS-Reisezentrum Kandersteg
CH-3718 Kandersteg
Telefon +41 58 327 41 14

» E-Mail

» Öffnungszeiten

 

 

Wandern & Spazieren

» zurück